Psychologische Heilpraxis
Manuela Franke, Dresden

"Wer den Menschen kennen lernen will, muss ihn als Ganzes betrachten.“ (Paracelsus)

ALTERNATIVE PSYCHOLOGISCHE HEILPRAXIS

Erfolgreich Nichtraucher mit Hypnose

Was haben Sie bisher nicht alles versucht um das Rauchen aufgeben zu können, aber nach einer gewissen Zeit war der innere Schweinehund wieder einmal stärker und alles Erreichte ist hinfällig? 

Eine Raucherentwöhnung  funktioniert hier bei mir in Dresden, wenn Sie den Willen entwickelt haben, den endgültigen Schlussstrich zum Rauchen zu ziehen und Nichtraucher werden zu wollen.

Falls Sie sich bisher erfolglos gequält haben, bekommen Sie jetzt eine Lösung in die Hände gelegt. Die Methode, mit der ich die sichersten und nachhaltigsten Erfolge erzielen konnte, ist eine Raucherentwöhnung, die mit Hypnose unterstützt wird.

Der Beginn Nichtraucher zu werden

Meine Hilfe für Sie besteht darin, mit verschiedenen Methoden und Verfahren…

  • die Ursache des Rauchverhaltens herauszufinden,
  • diese Ursache aufzuarbeiten, oder aufzulösen
  • Methoden und Werkzeuge zu erlernen, wie Sie im akuten Fall den Zwang überwinden und die Kontrolle behalten können und
  • Methoden und Verfahren zu aktivieren, um Sie vor weiteren Unsicherheiten zu schützen, die sie sonst zur Zigarette greifen ließen.

Ablauf der Raucherentwöhnung

Nach einem umfassenden Anamnesegespräch in dem es um Lebensstil, organische Krankheiten und Vorerkrankungen geht, frage ich auch ab, welche Medikamente genommen werden müssen. 

Wir besprechen gemeinsam, ob in Ihrem Fall Hypnose zielführend ist, oder ob evtl. andere Methoden Ihnen eine gewinnbringendere Hilfe sein können, um das Rauchbedürfnis los lassen zu können

Die Abhängigkeit endet nur mit einer Raucherentwöhnung und dem absoluten Wunsch endlich Nichtraucher sein zu wollen. Das was sich tief im Inneren dagegen sperrt, gilt es zu finden und aufzulösen.

Essstörung behandeln

Informationen über meine Arbeitsweise, Kosten und Dauer der Sitzungen

Lernen Sie mich im Video kennen, oder lesen Sie alle Informationen im Text.

Buchen Sie sich danach online bequem Ihren Termin
– persönlich in der Praxis in Dresden, oder
– per Video-Sprechstunde von zu Hause aus

Was wäre wenn Du mittels Hypnose Deine Sucht kontrollieren könntest?

Was wenn das wirklich funktioniert um Nichtraucher zu werden?

Sucht ist ein immer häufigeres Problem. 35 Millionen Menschen weltweit sind allein drogenabhängig. Es ist möglich von fast allem süchtig zu werden, wie z.Bsp. Alkohol, Essen, Shopping, soziale Netzwerke, Glücksspiele, oder dem Impuls sich selbst zu verletzen. Nikotin ist neben Alkohol die am weitesten verbreitete Droge.

Hypnose ist eine evidenzbasierte Behandlung für eine Vielzahl von menschlichen Problemen und sie kann die Sucht positiv beeinflussen. Hypnose wirkt direkt auf das Unterbewusstsein und sie hilft Dir, Strategien und Verhaltensweisen zur Bekämpfung der Sucht zu entwickeln.

Hypnose ermöglicht es Dir, dich aus dem Griff der Sucht zu befreien und Nichtraucher zu werden.

Häufige Fragen

Wenn der Wille stark genug ist, ja! Oft ist jedoch Rauchen nur eine Reaktion und das eigentliche Problem ist nicht die Zigarette, sondern das Gefühl dabei, oder das Bedürfnis, welches Sie mit der Zigarette zu befriedigen suchen. Wenn Sie bereit sind, umfassend an sich zu arbeiten, steht dem Erfolg nichts im Weg.

Die therapeutische Hypnose hat mit der Hypnose, die Sie als Bühnenhypnose aus dem Fernsehen kennen, nichts zu tun! Bei einer therapeutischen Hypnose geben Sie als Patient nie die Kontrolle ab.
Ich leite Sie an, sich tief zu entspannen. Nur Angst kann verhindern, dass jemand nicht loslassen kann. Deshalb ist mir ein ausführliches Vorgespräch sehr wichtig! Ich erkläre alles so  und beantworte alle Fragen. Im Vorfeld können Sie sich gern mit der Gratis Hypnose auf das Gefühl der Hypnose vorbereiten. Das ist keine Magie, sondern eine Methode um ihre persönlichen Wünsche zu unterstützen und durchzuhalten.

Wie viele Sitzungen Sie in meiner Praxis benötigen, um erfolgreich Nichtraucher zu sein, kann nicht verbindlich beantwortet werden. Jeder Mensch hat andere Gründe um mit dem Rauchen anzufangen und andere Gründe, die verhindern, dass jemand nicht erfolgreich zum Nichtraucher wird. So kann die Anzahl der benötigten Sitzungen in gleicher Weise variieren. Es ist daher notwendig, mehrere Treffen einzuplanen um Ihre Geschichte hinter dem Rauchen kennenzulernen und das Rauchverhalten zu erfassen. Wie oft und wie viele Sitzungen Sie letztendlich benötigen, entscheiden grundsätzlich Sie. (Erfahrungsgemäß ca. 2-4 Sitzungen)

MEINE ARBEITSWEISE IN DER PSYCHOLOGISCHEN HEILPRAXIS
  • Lernen Sie mich im  Video kennen und finden Sie für sich heraus, ob ich diejenige sein soll, die Sie auf Ihrem Weg zur Linderung, Besserung, oder Heilung begleiten darf.
  • Ich erkläre ausführlich wie ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie arbeite und beantworte die wichtigsten Fragen.
  • Ich informiere Sie über die verschiedenen Methoden mit denen ich arbeite und über spezielle Therapiemethoden, wie zum Beispiel Hypnose, EMDR, oder Psycho-Kinesiologie.
  • Sie erfahren alles über Kosten und Erstattungsmöglichkeiten und wie viele Sitzungen (ca.) optimal sein könnten um den Weg zur Besserung selbstständig weiter gehen zu können.

Ich garantiere Ihnen zu jeder Zeit absolute Diskretion und Verschwiegenheit!

Kundenstimmen