Hilfe bei schwierigen Situationen

Wenn in der eigen Familie psychische Störungen, Krankheiten, oder Behinderungen auftreten, leiden nicht nur die Betroffenen, sondern vor allem die Angehörigen unter dieser Belastung.
FASD- fetale Alkoholspektrumstörung- ist die einzige Behinderung, die zu 100% zu vermeiden ist!
In der Schwangerschaft keinen Schluck Alkohol!
Und wenn diese Diagnose doch gestellt ist, helfen KEINE Schuldgefühle 😔und KEINE Schuldzuweisungen!😞
Für die betroffenen Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es jedoch Hilfe um im Leben besser klar zu kommen und Hilfen um die Eltern und Angehörigen zu entlasten und zu unterstützen.
Bei einem Kennenlerntermin können wir besprechen was Manuela W.Franke, Heilpraktikerin für Psychotherapie für Betroffene und Angehörige tun kann. Mittels alternativer Methoden wie verschiedene systemische Verfahren oder Hypnose können viele Symptome und oft sogar Ursachen behandelt werden.
Symptome wie Schlafstörungen, Essstörungen, Depressionen, Ängste, Trauma, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen, sowie der adäquate Umgang mit Wut und Aggressionen sind die häufigsten Themen in der Praxis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*